Gabriela Balsiger feiert Jubiläum: 25 Jahre beim SFV

  • 26.01.2021

Am 8. Mai 1995 vermeldete der «Bund» das Ende einer Serie: YB hatte beim FC Zürich 0:1 verloren, die Zeitung berichtete, dass die Berner nach zwölf Siegen diesmal «chancenlos», ja gar «inferior» waren. Und an jenem Montag begann für eine YB-Anhängerin ein neuer Lebensabschnitt: Gabriela Balsiger trat ihre neue Stelle beim Schweizerischen Fussballverband an.

Am 8. Mai 2020, kurz nach Ende des Lockdowns, feierte sie ihr 25-jähriges Jubiläum beim SFV - kurz vor dem 3. Meistertitel in Serie für die Young Boys. Für das Vierteljahrhundert im Haus des Fussballs wurde sie im Rahmen der Generalversammlung geehrt. Balsiger, seit Jahren mit Herzblut und Leidenschaft für die Erste Liga tätig und Anlaufstation für viele Klubrepräsentanten ist, erhielt vom scheidenden Präsidenten Romano Clavadetscher und der Abteilung ein schönes Präsent. Bald hat Gabriela Balsiger ihren nächsten Festtag. Am 5. Februar feiert sie, die YB und dem Fussball unverändert die Treue hält, ihren 55. Geburtstag - am gleichen Tag wird Cristiano Ronaldo 36. (pmb.)

zurück